Das Wozu im Blick!
Transformationsfähigkeit ist die Grundlage für zukunftsweisende Organisationen - Ob im Unternehmen oder im öffentlichen Sektor. Transformation ist damit kein Selbstzweck. Sie folgt einem Wozu.



Unsere Mission
Wir gestalten Transformationsprozesse, die nachhaltig Wirkung entfalten, das Neue befördern und Innovationen entstehen lassen.

 


Unser Ansatz
Transformationsprozesse gelingen nur, wenn Menschen einbezogen werden. Wir nutzen hoch partizipative Prozesse und Methoden, um die Kollektivintelligenz in der Organisation zu fördern und systematisch auszubauen. Wir machen Betroffene zu Beteiligten!





Unsere Haltung
Wir sind davon überzeugt, dass die meisten Potentiale und Fähigkeiten in der Organisation bereits vorhanden sind. Diese wollen wir gemeinsam entfalten. Gleichzeitig gibt es immer wieder Bereiche, die spezielles Wissen benötigen. Hierfür bauen wir die geeigneten Kooperationsstrukturen auf.


Unser Werkzeugkoffer
Design Thinking, Liberating Structures, Open Space, agile Moderation, Scrum, Kanban, Blue Ocean, Theory U, Lean Startup – wir nutzen das, was wirkt!
Im Mittelpunkt steht der Ansatz der Facilitation.



Uns was uns auch noch wichtig ist
Wir möchten unsere Erfahrung teilen und weitergeben – in unserer Akademie.
Hier können Sie und Ihr Team sich die notwendigen Facilitation-Fähigkeiten zur Transformationsgestaltung auf- und ausbauen.

Wir freuen uns drauf, gemeinsam die Zukunft zu gestalten!

Ihr Kontakt zu uns: info@taten-drang.net




Ihr Kontakt zu uns: info@taten-drang.net